Dnjepr – „Fluss des Ruhms“.






Diese Reise führt Sie auf dem mächtigen Dnjepr, der Lebensader der Ukraine, von Kiew bis an die Schwarzmeerküste. Von der schönen Hauptstadt Kiew mit ihrem südländischen Flair geht es flussabwärts durch das Siedlungsgebiet der Kosaken zum Dnjepr-Delta und weiter zur sonnigen Halbinsel Krim im Schwarzen Meer. Dort besuchen Sie Sewastopol und, wenn Sie möchten, auch den beliebten Kur- und Badeort Jalta. In Odessa, der legendären „Perle des Schwarzen Meeres“, endet Ihre Reise. Wenn Sie möchten, können Sie auch in umgekehrter Richtung von Odessa nach Kiew reisen.

12-Tage-Reise
mit der MS „Dnieper Princess“

Ablauf

Reiseverlauf A
01. Tag Flug nach Kiew
02. Tag Kiew
03. Tag Kiew. Abfahrt Schiffe
04. Tag Kanev
05. Tag Krementschuk
06. Tag Saporoschje
07. Tag Cherson
08. Tag Sewastopol
09. Tag Sewastopol/Jalta
10. Tag Odessa
11. Tag Odessa
12. Tag Rückflug
Reiseverlauf B
01. Tag Flug nach Odessa
02. Tag Odessa. Abfahrt Schiffe
03. Tag Sewastopol
04. Tag Sewastopol
05. Tag Sewastopol/Jalta
06. Tag Cherson
07. Tag Saporoschje
08. Tag Krementschuk
09. Tag Kanev
10. Tag Kiew
11. Tag Kiew
12. Tag Rückflug

Reiseverlauf A

1. Tag Deutschland – Kiew: Flug nach Kiew. Transfer zum Flusshafen. Sie gehen an Bord der MS „Dnieper Princess“ und beziehen Ihre Kabine. Begrüßung der Passagiere beim Cocktail.

2. Tag Kiew: Während der Stadtrundfahrt erleben Sie die wichtigsten Baudenkmäler wie die beeindruckende Silhouette des Höhlenklosters, die St. Andreaskirche und das Goldene Tor sowie die Sophien-Kathedrale. Fakultativ: Innenbesichtigung der Sophien-Kathedrale (ca. € 20,– pro Person). Konzert des Ukrainischen Nationalchors (ca. € 23,– pro Person).

3. Tag Kiew: Erkunden Sie die schöne ukrainische Hauptstadt in eigener Regie oder nehmen Sie an weiteren Ausflügen teil. Fakultativ: Besichtigung des Kiewer Höhlenklosters, Zentrum der orthodoxen Kirche seit der Zeit der mittelalterlichen „Kiewer Rus“ (ca. € 21,– pro Person). Besichtigung des Ethnographischen Freilichtmuseums (ca. € 20,– pro Person). Am späten Abend läuft Ihr Schiff flussabwärts in Richtung Dnjepr-Delta und Schwarzes Meer aus.

4. Tag Kanev: Am Morgen Ankunft in Kanev. Besichtigung des dem bedeutendsten ukrainischen Dichter gewidmeten Taras-Schewtschenko-Museums. Fakul tativ: Ausfl ug zu einer ukrainischen Farm (ca. € 21,– pro Person).

5. Tag Krementschuk: Am Morgen Ankunft in Krementschuk. Geführter Spaziergang, Zeit zur freien Verfügung. Ansonsten ist heute an Bord „Ukrainischer Nationaltag“ mit Probe ukrainischen Weins.

6. Tag Saporoschje: Heute Morgen erreichen Sie Saporoschje, die Heimatstadt der Kosaken. Sie unternehmen eine Stadtrundfahrt. Fakultativ: Besuch einer Kosaken-Reitershow (ca. € 19,– pro Person). Weiterfahrt am Nachmittag.

7. Tag Cherson/Dnjepr-Delta: Gegen 8.00 Uhr erreicht Ihr Schiff Cherson, die Gebietshauptstadt an der Mündung des Dnjepr ins Schwarze Meer. Mit dem Ausflugsboot fahren Sie zu einer Fischerinsel im Dnjepr-Delta. Weiterfahrt gegen Mittag.

8. Tag Sewastopol: Nach einer Fahrt entlang der Schwarzmeerküste erreicht Ihr Schiff am Morgen Sewastopol, den Hafen der Schwarzmeerflotte. Stadtrundfahrt. Fakultativ: Ausflug nach Bachtschissaraj; Besichtigung des Palastes, der einstigen Residenz des Khans der Krimtataren (ca. € 26,– pro Person). Besuch eines Konzertes des berühmten Chors der Schwarzmeerflotte (ca. € 26,– pro Person).

9. Tag Sewastopol: Zeit zur freien Verfügung. Fakultativ: Heute unternehmen Sie einen Ganztagsausfl ug entlang der Küste nach Jalta, dem ältesten Kur- und Badeort auf der Krim, unterwegs machen Sie Halt an der Burg „Schwalbennest“. Besichtigung des Palastes von Liwadija, der Sommerresidenz des letzten Zaren Nikolaj II. und seiner Familie, und des Worontsov-Palastes in Alupka (ca. € 57,– pro Person). Weiterfahrt am Abend.

10. Tag Odessa: Nach einer Fahrt über das offene Meer erreicht Ihr Schiff am frühen Nachmittag Odessa, die „Perle des Schwarzen Meeres“ und größte Hafenstadt der Ukraine mit heute etwa 1,2 Millionen Einwohnern. Während der Stadtrundfahrt sehen Sie die wichtigsten Sehenswürdigkeiten, wie z. B. die 30 m hohe Potjomkin-Freitreppe, das für seine Schönheit berühmte Opernhaus und die vielen klassizistischen Prachtbauten aus der Blütezeit der Stadt. Zeit zur freien Verfügung. Fakultativ: Besuch eines klassischen Konzertes (ca. € 42,– pro Person).

11. Tag Odessa: Fakultativ: Besichtigung des Kunstmuseums (ca. € 18,– pro Person), Ausflug nach Belgorod-Dnestrovsky (ca. € 37,– pro Person). Abschiedsabendessen.

12. Tag Odessa – Deutschland: Heute heißt es Abschied nehmen. Nach dem Frühstück Ausschiffung und Transfer zum Flughafen. Rückflug.

Reiseverlauf B
In umgekehrter Richtung von Odessa nach Kiew, 1 Tag weniger Odessa, 1 Tag mehr Sewastopol, bei ansonsten identischem Reiseverlauf.


Termine und Preise

Leistungen:

  • Flüge ab/bis Deutschland in Touristenklasse inkl. derzeit gültiger Flughafensteuern und -gebühren, üblicher Bordverpflegung, 20 kg Freigepäck
  • alle Transfers
  • Unterbringung auf der MS „Dnieper Princess“ in der gebuchten Kabinenkategorie
  • Verpflegung: Vollpension (beginnend mit dem Abendessen am Anreisetag, endend mit dem Frühstück am Abreisetag)
  • Besichtigungsprogramm lt. Reiseverlauf inkl. Transporte und Eintrittsgelder (außer den als „fakultativ“ gekennzeichneten Besichtigungen/Ausflügen/Konzertbesuchen)
  • Deutsch sprechende Reiseleitung ab/bis Flughafen Kiew/Odessa.

Die als „Fakultativ“ gekennzeichneten Ausflüge und Besichtigungen können nur an Bord gebucht werden (bei den im Reiseverlauf genannten Preisen sind geringfügige Änderungen möglich). In den Preisen der Reise 33 nicht enthalten sind die beim Transport des Gepäcks vom Flughafen zum Schiff und zurück anfallenden Gepäckträgergebühren in Höhe von € 4,– pro Person. Diese werden an Bord direkt an den Kreuzfahrtdirektor bezahlt. Programmänderungen aus technischen und witterungsbedingten Gründen behalten wir uns vor.

Flüge: mit der tschechischen CSA, der polnischen LOT oder der ungarischen Malev ab/bis Frankfurt, München, Stuttgart, Köln/Bonn, Düsseldorf, Hamburg, Berlin

Reisedaten
Fatal error: Uncaught Error: Call to undefined function mysql_connect() in /kunden/115157_53229/wien/db_zugriff.txt:14 Stack trace: #0 /kunden/115157_53229/wien/reisen/flpreise.php(10): include() #1 /kunden/115157_53229/wien/reisen/R33-u.php(205): include('/kunden/115157_...') #2 {main} thrown in /kunden/115157_53229/wien/db_zugriff.txt on line 14