Die Krim individuell: Reisebausteine

Freunde der individuellen Reiseplanung fi nden in unseren Reisebausteinen für die Krim Reiseprogramme mit
unterschiedlichen Schwerpunkten.

 Krim – von West nach Ost

1. Tag: Ankunft in Simferopol/Flughafen, Transfer nach Feodosija; Abendessen und 3 Übernachtungen im Hotel „Lydia“.

2. Tag: Stadtrundfahrt in Feodosija inkl. Besuch der Ajvazovskij-Gemäldegalerie. Besichtigung der Genueser Festung in Sudak. Abendessen.

3. Tag: Ganztagsausflug nach Kertsch, der östlichsten Stadt der Krim, nur durch eine Meerenge von Russland getrennt. Abendessen.

4. Tag: Fahrt nach Simferopol mit Besichtigung des Ethnografischen Museums; Weiterfahrt nach Jalta. Abendessen und 4 Übernachtungen im Hotel „Bristol“.

5. Tag: Stadtrundfahrt in Jalta mit Besichtigung des Anton-Tschechow-Museums. Übernachtung.

6. Tag: Ausflug zum Livadija-Palast, etwas außerhalb von Jalta gelegen. Besichtigung des Worontsov- Palastes im Kurort Alupka; Mittagessen.

7. Tag: Tag zur freien Verfügung. Übernachtung.

8. Tag: Transfer zum Flughafen oder Verlängerung.

 Reise-Info
Preis pro Person im Doppelzimmer ab € 823,–
Aufpreis Einzelzimmer ab € 149,–
Alle Ausflüge im Privat-PKW mit deutsch sprechendem Guide, Verpflegung lt. Reiseverlauf
Mindestteilnehmerzahl: 2 Personen
Buchungscode: O803

 Jalta und Sewastopol

1. Tag: Ankunft in Simferopol/Flughafen, Transfer nach Jalta, Abendessen und Übernachtung im Hotel „Bristol“.

2. Tag: Stadtrundfahrt in Jalta, dem bedeutenden Kurort im Süden der Krim. Besichtigung des prächtigen Livadija-Palastes; Weiterfahrt zum „Schwalbennest“. Mittagessen. Anschließend Besichtigung des Worontsow-Palastes in Alupka.

3. Tag: Ganztägige Erholung in einem Spa-Zentrum. Lassen Sie sich verwöhnen.

4. Tag: Fahrt nach Sewastopol mit Stadtrundfahrt und Besichtigung des Panorama-Museums. Mittagessen. Über Chersones geht die Fahrt zurück nach Jalta.

5. Tag: Besuch des Botanischen Gartens in Nikita, einem der weltweit bedeutendsten botanischen Gärten. Danach Besichtigung des Massandra-Palastes. Der Ort selbst ist bekannt für seine ausgezeichneten Weinkellereien.

6. Tag: Transfer zum Flughafen oder Verlängerung.

 Reise-Info

Preis pro Person im Doppelzimmer ab € 535,–
Aufpreis Einzelzimmer ab € 138,–
Alle Ausfl üge im Privat-PKW mit deutsch sprechendem Guide, Verpflegung lt. Reiseverlauf
Mindestteilnehmerzahl: 2 Personen
Buchungscode: O802


 Die Südküste

1. Tag: Ankunft in Simferopol/Flughafen; Transfer nach Sudak. Abendessen und Übernachtung im Hotel „Forum“.

2. Tag: Besichtigung der Genueser Festung mit dem „Mädchenturm“. Einer Sage nach stürzte sich die Tochter des Archon aus Trauer vom Turm aus ins Meer. Mittagessen; Weiterfahrt nach Jalta, Abendessen und Übernachtung im Hotel „Bristol“.

3. Tag: Ausflug nach Livadija mit Besichtigung der früheren Zarenresidenz. Vorbei am „Schwalbennest“, dem Wahrzeichen der Südküste, geht es nach Alupka. Hier Besuch des Worontsov-Palastes.

4. Tag: Tagesausflug über Balaklava nach Sewastopol, der lebendigen Hafenstadt im Westen der Krim. Stadtrundfahrt und Besuch des Panorama-Museums. Mittagessen. Rückfahrt über Bachtschissaraj mit Besichtigung des Khan-Palastes nach Jalta.

5. Tag: Transfer zum Flughafen oder Verlängerung.

 Reise-Info

Preis pro Person im Doppelzimmer ab € 573,–
Aufpreis Einzelzimmer ab € 100,–
Alle Ausfl üge im Privat-PKW mit deutsch sprechendem Guide, Verpflegung lt. Reiseverlauf
Mindestteilnehmerzahl: 2 Personen
Buchungscode: O801