Frachtschiffreise    (Reise 82)

Frachtschiffreise nach St. Petersburg /
Karelien - Weisses Meer

Die etwas andere Seereise

Wir bieten Ihnen jetzt eine interessante Alternative, St. Petersburg im Rahmen einer erholsamen Seereise kennen zu lernen. An Bord von „MS Translubeca“ erwarten Sie nicht die Animationsprogramme und Informationsveranstaltungen wie bei einer Kreuzfahrt; vielmehr ein Blick „hinter die Kulissen“ des Bordalltags.

Gegründet wurde St. Petersburg 1703 von Peter I. und war über 200 Jahre Hauptstadt des russischen Reiches. Die Stadt zählt heute zu den schönsten städtebaulichen Anlagen der Welt, ein Wunder an Harmonie von Architektur und Kunst. herrliche Zarenpaläste, Kathedralen und Klöster, Museen und Kirchen, große Plätze, breite Straßen und unzählige Park- und Grünanlagen bestimmen das Stadtbild.

Frachtschiffreise nach St. Petersburg

Ausflugsprogramm in St. Petersburg ab/bis Hafen
Dienstag: Gegen10.00 Uhr beginn der Stadtrundfahrt und anschließendem Besuch der Peter-Paul-Festung, das unbestrittene Herz der Stadt. Zur Zeit der Zaren ein gefürchtetes Gefängnis, heute eine beherbergt die Festung u.a. ein Museum für Stadtgeschichte. Nach dem Mittagessen Besuch der Eremitage. Würde man nur kurz vor jedem der 3 Millionen Exponate verweilen, etwa 70 Jahre würden vergehen.
Rückkehr am Hafen gegen 18.00 Uhr.

Mittwoch: Ab 09.00 Uhr Tagesausflug nach Puschkin/Zarskoje mit Besichtigung des Katharinenpalastes, dessen Fassade über 300m Länge misst. Seine Berühmtheit verdankt der Palast dem sagenumwogenen Bernsteinzimmer.
Mittagessen und Besuch von Pawlowsk, einer eher bescheidenen Zarenresidenz mit einer um so schöneren Parkanlage.mer und Pavlovsk
Gegen 16.00 Uhr Ankunft am Hafen.

Reisedaten (ganzjährig):

Lübeck ab:
St. Petersburg an:
St. Petersburg ab:
Lübeck an:

Samstag 19.00 Uhr
Dienstag 08.00 Uhr (über Sassnitz)
Mittwoch 19.00 Uhr
Samstag 08.00 Uhr (über Sassnitz)

Termine
03.01.-31.05.07
01.06.-31.08.07
01.09.-15.12.07

A-Kabine (24qm)
1011,-
1135,-
1011,-
B-Kabine (20qm)
963,-
1090,-
963,-

Eingeschlossene Leistungen:
Unterbringung in Zweibett-Aussenkabine mit DU/WC Typ A oder B; Vollpension; Deutsch spr. Guide bei Ausflügen mit Privat-Pkw in St. Petersburg an beiden Tagen.

Preise für 4-er, 3-er und Einzelbelegung sowie Kinderermäßigung auf Anfrage.

Nicht im Preis enthalten: Hafengebühren p.P/Strecke 12,-- / Visum Russland ab 62,--

Verlängerung in St. Petersburg auf Anfrage.


Karelien  Abenteuerromantik am Weissen Meer

50km von Archangelsk liegt das Feriendorf „Klein Karelien“. Hier entstanden neben dem Hotelkomplex noch einige Holzhäuser, eine russische Banja und eine finnische Sauna, ein Restaurant mit überwiegend russischer Küche. Zahlreiche Sportmöglichkeiten und eine gemütliche Bar dienen dem Unterhaltungsprogramm.
Das Hotel bietet 22 Einzel- oder Doppelzimmer an, ausgestattet mit Klimaanlage, Telefon und TV, Bad od. DU/WC. Die Holzhäuser bieten Platz für maximal 16 Personen. Hier sind die Zimmer zusätzlich mit einem Kühlschrank ausgestattet.

Sportangebot im Winter: Skiverleih, Verleih von snowmobiles, Möglichkeit zum Eisfischen.
Sportangebot im Sommer: Fischen, Wandern, Fahrradverleih, Kayaking, Kutschenfahrten.

Reisepreis p.Person

 


inkl. 2 Üernachtungen
inkl. 3 Übernachtungen
inkl. 4 Übernachtungen
inkl. 5 Übernachtungen

Doppelzimmer
290,-
330,-
380,-
42,-
Doppel im Kottage
390,-
495,-
605,-
715,-

Aufpreise Einzelzimmer auf Anfrage.

Preisermäßigung für Kinder und Gruppen ab 4 Personen-

Eingeschlossene Leistungen:
-Transfer Moskau Hotel/Flughafen – Bahnhof und zurück
-Bahnfahrt im 4-Bettabteil in der 2. Klasse von Moskau nach Archangelsk und zurück (Hin: ca. Zeiten 13.00 Uhr bis 10.00 Uhr / Rück: 21.00 Uhr bis 18.30 Uhr )
-Übernachtungen im Hotelkomplex oder Kottage mit Frühstück
-Transfer Archangelsk Bahnhof-Feriendorf und zurück.
-Begrüßungsdrink und Museumsbesuch

Aufpreis für Bahnfahrt im 2-Bettabteil in der 1.Klasse 180,--